• Hohe Beratungskompetenz

    Hohe Beratungskompetenz

    Die Inhaberin Sylvia Steul-Schmitt vom Gartencenter Steul in Rheinfelden in ihrem ElementDas Blumen- und Gartencenter Schmitt in Lörrach und das Gartencenter Steul in Rheinfelden gehen andere Wege, indem sie sich konsequent den Luxus von Fachleuten leisten. So stehen dem Kunden für jedes seiner Anliegen gut ausgebildete Gärtner/-innen, Floristen/-innen und Dekorateure/-innen mit Rat und Tat zur Seite.

    Weiterlesen

  • «Guet Nacht am Sächsi!»

    «Guet Nacht am Sächsi!»

    «Guet Nacht am Sächsi!»Es ist so: Das Schlafverhalten ändert sich im Alter bei jedem, auch bei gesunden Menschen. Man hat Mühe durchzuschlafen und der Tiefschlafanteil sinkt. Bei vielen Menschen mit Demenz ist der Schlaf jedoch erheblich gestört, denn die Betroffenen schlafen nur noch schlecht ein, erwachen in der Nacht und werden aktiv. Dieser Umstand ist für pflegende Angehörige besonders beschwerlich, da für sie dadurch die erholsame Nachtruhe massiv gestört wird.

    Weiterlesen

  • Akutspital & Pflegezentrum

    Akutspital & Pflegezentrum

    Ein innovatives konzept

    Ein innovatives konzeptDas Spital- und die Pflegezentren der Adullam-Stiftung sind auf Altersmedizin spezialisiert und setzen Massstäbe mit der richtungsweisenden Kombination von Akutmedizin, Rehabilitation, Therapie und Pflege. Das Konzept einer lückenlosen Behandlungs- und Betreuungskette ist in der Region Nordwestschweiz einzigartig und wegweisend.

    Weiterlesen

  • «plus herz – liebensmittel aller art»

    «plus herz – liebensmittel aller art»

    Der Geschäftsführer Steven Stebler sorgt mit innovativen Produkten für mehr Prickeln und Spass unter der BettdeckeBasel Express bietet engagierten Jungunternehmern der Region eine Plattform, sich und ihre Geschäftsidee kostenfrei zu präsentieren. Sind Sie Jungunternehmer im Gründungsjahr? Bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie ein Kurzportait über Ihre Person und Unternehmen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

    Weiterlesen

  • Senevita Sonnenpark in Pratteln

    Senevita Sonnenpark in Pratteln

    Wohnen in attraktiver und lebendiger Umgebung

    45 hochwertige 1- und 2-Zimmerwohnungen, allesamt seniorengerecht und auf massgeschneiderte Betreuung und Pflege ausgerichtet: Das bietet das neue Alterszentrum Senevita Sonnenpark in Pratteln.Mitten in Pratteln ist der Senevita Sonnenpark bezugsbereit und bietet Platz für 45 Seniorenwohnungen mit einem umfassenden Betreuungs- und Pflegeangebot. Die Leistungen richten sich ganz nach den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner, denn bei Senevita steht die Selbstbestimmung im Zentrum.

    Weiterlesen

  • «Neui Sohle uss em Chrüterhüsli?»

    «Neui Sohle uss em Chrüterhüsli?»

    ChrüterhüsliIm Chrüterhüsli Basel dreht sich alles um Gesundheit und Wohlbefinden – deshalb ist es nicht verwunderlich, dass man hier das wohl grösste Sortiment des Komfortschuhherstellers BIRKENSTOCK in der Region Nordwestschweiz findet. Und falls die superbequemen kultigen Treter einmal neue Sohlen brauchen: Einfach ins Chrüterhüsli bringen und nach kurzer Zeit kann man seine heissgeliebten Wohlfühlschuhe wieder mit neu eingehauchtem Leben in Empfang nehmen!

    Weiterlesen

  • Neues Gesetz will «Normalitätstest» für Menschen

    Neues Gesetz will «Normalitätstest» für Menschen

    Neues Gesetz will «Normalitätstest» für MenschenAm 5. Juni 2016 kommt das Fortpflanzungsmedizingesetz zur Abstimmung. Es sieht erstmals einen «Normalitätstest» für Embryos vor: Wer den Test nicht besteht, wird liquidiert! Der Bundesrat schlug dem Parlament im Jahr 2013 nur vor, Gentests für jene 50–100 Paare pro Jahr zuzulassen, die von einer schweren Erbkrankheit betroffen sind (sogenannte Präimplantationsdiagnostik, PID). Doch das Parlament erweiterte die Zulassung auf alle Paare mit künstlicher Befruchtung – und handelte sich damit ein enormes ethisches Problem ein.

    Weiterlesen

  • Der Allwetterladen «Rägedropfe» sagt Adieu

    Der Allwetterladen «Rägedropfe» sagt Adieu

    Das Team vom «Rägedropfe» verabschiedet sich und  bedankt sich bei der langjährigen treuen Kundschaft!Man kennt ihn einfach – den «Rägedropfe» an der Theaterstrasse. Er ist für uns alle ein Stück Basler Einkaufskultur und wohl jeder aus der Region hat sich schon einmal mit einem Artikel aus dem bekannten Fachgeschäft gegen das nasskalte Wetter geschützt. Ende Juni schliesst der renommierte Laden seine Türen für immer.

    Weiterlesen

  • Hedgefonds setzt auf «finanzielle  Massenvernichtungswaffen»

    Hedgefonds setzt auf «finanzielle Massenvernichtungswaffen»

    Der Börsenguru Warren Buffett bezeichnet Derivate als «finanzielle Massenvernichtungswaffen»Wie die Website «Business Insider» mitte März meldete, hat der Hedgefonds Perry Capital im Februar Kreditausfallversicherungen auf Unternehmensanleihen im Wert von insgesamt $ 1 Mrd. erworben. Der Fonds geht also davon aus, dass die betroffenen Unternehmen trotz ihrer derzeit soliden Bewertung durch Rating-Agenturen in absehbarer Zeit in Zahlungsschwierigkeiten geraten werden.

    Weiterlesen

Redaktion

  • Hedgefonds setzt auf «finanzielle Massenvernichtungswaffen»

    Der Börsenguru Warren Buffett bezeichnet Derivate als «finanzielle Massenvernichtungswaffen»Wie die Website «Business Insider» mitte März meldete, hat der Hedgefonds Perry Capital im Februar Kreditausfallversicherungen auf Unternehmensanleihen im Wert von insgesamt $ 1 Mrd. erworben. Der Fonds geht also davon aus, dass die betroffenen Unternehmen trotz ihrer derzeit soliden Bewertung durch Rating-Agenturen in absehbarer Zeit in Zahlungsschwierigkeiten geraten werden.

    Weiterlesen

  • Die wahren Gründe für das Bargeldverbot

    Die wahren Gründe für das BargeldverbotDas Bargeldverbot wird kommen. Die Frage ist nicht ob, sondern wann, wenn wir es nicht stoppen. Um aber zu verstehen, warum das Bargeldverbot überall in Europa und der Welt angesprochen wird, muss man zwei ganz wichtige Punkte verstehen. Um eine Sache vorwegzunehmen – es hat nichts mit Drogen oder Terrorismus zu tun.

    Weiterlesen

  • «Dieses Loch im Pentagon kann nicht von einem Flugzeug sein»

    ...und mit US Major General Albert Stubblebine

    Das Austrittsloch im Ring-C soll von der Flugzeugnase verursacht worden sein.Stubbelbine war jahrelang felsenfest davon überzeugt, dass es sich um eine Terrorattacke handelte, bis er eines Tages eine Aufnahme vom Pentagon mit dem «Loch» nähers anschaute. Seine Schlussfolgerung: Dieses Loch konnte nicht von einem Flugzeug stammen!

    Weiterlesen

  • Faktencheck 9/11: Heute mit «Lucky» Larry Silverstein

    «...und sie haben die Entscheidung getroffen es zu sprengen»

    Die Zwillingstürme des World Trade Centers waren die schönsten Juwelen, die Amerika je besass. Nach dreissigjähriger Nutzung waren diese jedoch infolge des Anstieges des Energiepreises nicht mehr rentabel.

    Weiterlesen

  • Dossier 9/11 SRF-Umfrage: Nur 51% glauben an die offizielle Theorie!

    Dossier 9/11 SRF-Umfrage: Nur 51% glauben an die offizielle Theorie!Alternative Szenarien zu 9/11 gelten offiziell immer noch als Verschwörungstheorie. Das Blatt scheint sich aber zu wenden, denn immer mehr Menschen informieren sich unabhängig im Internet. Kürzlich fand auf srf.ch eine Umfrage statt, wer an welche «Verschwörungstheorie» glaube. Neben Fragen zur Mondlandung, JFK-Mord, Chemtrails usw. (Zustimmungsraten um die 5–20%) war auffällig, dass bei 9/11 bereits jeder zweite die offizielle Theorie ablehnt, obwohl noch nie ein grösseres Leitmedium diese jemals ernsthaft hinterfragt hat.

    Weiterlesen

  • Wissenschaft im Dienste der «Gewinnmaximierung»?

    Durch Forschungsergebnisse werden Kaufentscheidungen oder auch weitreichende Entscheidungen in der Politik beeinflusst. Wenn solche Ergebnisse einseitig sind, dann können sie nachteilige Folgen haben. Ein eklatantes Beispiel dafür war die medizinische Forschung zum Thema Rauchen.

    Weiterlesen

  • Der Club der Milliardäre und sein Kulturmarxismus für die Massen

    Der Club der Milliardäre und sein Kulturmarxismus für die MassenDer Club der Milliardäre schützt seinen Reichtum nicht nur mit Offshore-Konten und Briefkastenfirmen, sondern er verschmolz mit dem Staat und finanzierte den Kulturmarxismus für die Massen. Genau das, was für die Milliardäre selbstverständlich ist, wird im Kulturmarxismus als verachtenswert propagiert und dem Normalbürger ausgeredet: Privatbesitz, starke familiäre Strukturen, Erbdynastien, Individualismus.

    Weiterlesen

  • Die Tekos-Schule: 11 Jahre Schule in einem Jahr

    Der Mensch weiss alles – alle Kinder sind Genies

    Michail Petrowitsch Schetinin ist Gründer der aussergewöhnlichen Schule in RusslandEine russische Schule stellt vieles auf den Kopf, was wir über Kinder und Lernen zu wissen glauben. In ein bis vier Jahren sollen die Schüler dort den gesamten Stoff von normalerweise 11 Jahren Schule absolvieren. Mit 13 studieren einige schon an Universitäten. Was ist das Geheimnis dieser Schule?

    Weiterlesen

    Aktuell

    • Willkommen in der heilsamen Welt der Pflanzen!

      Daniela Ulmann im Gespräch mit Basel Express über ihre neue Praxis  für NaturheilkundeBasel Express bietet engagierten Jungunternehmern der Region eine Plattform, um sich und ihre Geschäftsidee kostenfrei zu präsentieren. Daniela Ulmann hat die Chance ergriffen und stellt ihre, seit kurzem in Allschwil eröffnete, Praxis für Naturheilkunde vor.

      Weiterlesen

    • Der Allwetterladen «Rägedropfe» sagt Adieu

      Das Team vom «Rägedropfe» verabschiedet sich und  bedankt sich bei der langjährigen treuen Kundschaft!Man kennt ihn einfach – den «Rägedropfe» an der Theaterstrasse. Er ist für uns alle ein Stück Basler Einkaufskultur und wohl jeder aus der Region hat sich schon einmal mit einem Artikel aus dem bekannten Fachgeschäft gegen das nasskalte Wetter geschützt. Ende Juni schliesst der renommierte Laden seine Türen für immer.

      Weiterlesen

    • Taschen helfen Frauen

      Taschen helfen FrauenDie Taschenbörse vom April 2014 war ein grossartiger Erfolg. Grund genug für eine Wiederholung. Am Samstag, den 2. April 2016, führen die beiden Frauen-Serviceclubs Zonta und Soroptimist Basel und Region zum zweiten Mal eine Taschenbörse durch. Veranstaltungsort ist auch diesmal die Basler Elisabethenkirche

      Weiterlesen

    • Willkommen zum Tag der offenen Tür

      Rudolf Steiner Schule MünchensteinDie Rudolf Steiner Schule Münchenstein ist mit ihren 25 Jahren die jüngste Steinerschule in der Region Basel. 1993 gegründet von Eltern, deren Kinder an der Basler Schule keinen Platz mehr fanden.

      Weiterlesen

    • Die Milchindustrie steckt in der Krise

      Die Milchindustrie steckt in der Krise«Mit der neuen Agrarpolitik erhalten viele Milchproduktionsbetriebe seit 2014 massiv weniger Direktzahlungen», klagt Kurt Nüesch, Direktor der Schweizer Milchproduzenten (SMP). Die Rede ist von bis zu mehreren Zehntausend Franken pro Jahr. «Viele dieser Betriebe haben keine realistischen Möglichkeiten, diese Einbussen zu kompensieren», so Nüesch.

      Weiterlesen

    • «plus herz – liebensmittel aller art»

      Der Geschäftsführer Steven Stebler sorgt mit innovativen Produkten für mehr Prickeln und Spass unter der BettdeckeBasel Express bietet engagierten Jungunternehmern der Region eine Plattform, sich und ihre Geschäftsidee kostenfrei zu präsentieren. Sind Sie Jungunternehmer im Gründungsjahr? Bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie ein Kurzportait über Ihre Person und Unternehmen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      Weiterlesen

    • Möchten Sie Gutes tun und Spuren hinterlassen?

      Die Visionäre und Projektleiter Céline & Martin Stocker-AreggerFür die Menschen etwas bewegen und dem eigenen Leben Sinn geben – auf diesem wesentlichen Grundgedanken basiert unsere Vision und unser Projekt il desiderio Schweiz-Toscana. In den letzten Jahren ist unsere bewusste Entscheidung, einen anderen Weg zu gehen, uns für die Menschen, deren Potenzial und eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen, gereift.

      Weiterlesen

    • Eliten-Konferenz in Davos: Massenmigration wird zum Normalfall für Europa

      Während des Weltwirtschaftsforums in Davos kam auch das Thema Massenmigration zur Sprache. Viele NGOs und Wirtschaftsvertreter gehen davon aus, dass dies zum Normalfall für Europa wird.

      Weiterlesen

      Gesund und Schön

      • Gegen alles ist ein Kraut gewachsen

        Die Heilkräuterwanderungen mit René Schwarz (zusammenhänge GmbH), der die heimische Pflanzenwelt erklärt, sind äusserst beliebt.Für die Behandlung vielerlei Krankheiten wachsen die passenden Heilpflanzen direkt vor unserer Haustüre. Wir müssen nur mit offenen Augen durch die Natur gehen, um die Welt der heimischen Heilkräuter zu entdecken.

        Weiterlesen

      • «Guet Nacht am Sächsi!»

        «Guet Nacht am Sächsi!»Es ist so: Das Schlafverhalten ändert sich im Alter bei jedem, auch bei gesunden Menschen. Man hat Mühe durchzuschlafen und der Tiefschlafanteil sinkt. Bei vielen Menschen mit Demenz ist der Schlaf jedoch erheblich gestört, denn die Betroffenen schlafen nur noch schlecht ein, erwachen in der Nacht und werden aktiv. Dieser Umstand ist für pflegende Angehörige besonders beschwerlich, da für sie dadurch die erholsame Nachtruhe massiv gestört wird.

        Weiterlesen

      • «Neui Sohle uss em Chrüterhüsli?»

        ChrüterhüsliIm Chrüterhüsli Basel dreht sich alles um Gesundheit und Wohlbefinden – deshalb ist es nicht verwunderlich, dass man hier das wohl grösste Sortiment des Komfortschuhherstellers BIRKENSTOCK in der Region Nordwestschweiz findet. Und falls die superbequemen kultigen Treter einmal neue Sohlen brauchen: Einfach ins Chrüterhüsli bringen und nach kurzer Zeit kann man seine heissgeliebten Wohlfühlschuhe wieder mit neu eingehauchtem Leben in Empfang nehmen!

        Weiterlesen

      • Entspannte Schultern und Nacken!

        Franziska Huwiler, Coach / Dipl. Bewegungspädagogin / Dipl. YogalehrerinDie intelligente Architektur des menschlichen Körpers macht es möglich, dass wir aufrecht stehen und gehen können. Eine Vielzahl von Muskeln, Sehnen, Bänder und Gelenken geben uns Halt und erlauben uns, viele verschiedenartige Bewegungen auszuführen.

        Weiterlesen

      • Logik oder Dogmen? Gezeigt am Beispiel der Borreliose

        Borreliose wird nicht nur durch Zeckenbisse übertragen, sondern auch durch stechende InsektenÜber lange Zeit hin galt es als unumstössliche Auffassung, dass Borrelien nur durch Zeckenbisse übertragen werden können. Und da von den Zecken vorgeblich nur einige Prozent in ihrem Speichel Borrelien beinhalten, erschien das Risiko einer Übertragung als relativ niedrig. Ähnliches galt früher für das HIVirus, nämlich, dass es angeblich nur durch Geschlechtsverkehr übertragbar sei.

        Weiterlesen

      • Do-it-yourself-Ketchup

        Do-it-yourself-Ketchup Die Grillsaison hat begonnen, jetzt sind Grillsaucen und vorallem der Allrounder Ketchup gefragt! Wenn Sie sicher sein wollen, was im Ketchup enthalten ist, gibt es eine einfache Lösung: Bereiten Sie diesen mit simplen Zutaten und ohne grossen Auwand selber zu. Übrigens ist selbstgemachtes Ketchup als Mitbringsel an jeder Grillparty der Hit!

        Weiterlesen

      • Heinz Ketchup in Israel verboten!

        Heinz Ketchup in Israel verboten! Das beliebte Heinz «GMO»* Ketchup wurde in Israel verboten, da es anscheinend zuviel Maissirup und fast keine Tomaten enthält. Israels Gesundheitsministerium erklärte, dass es nicht genug Tomatenpaste beinhaltet, um noch als Ketchup zu gelten.

        Weiterlesen

      • Guter Schlaf ist der Schlüssel zur Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungsfähigkeit

        Reservieren Sie sich unbedingt den 12. Mai – für den «Tag des richtigen Liegens»

        Guter Schlaf ist der Schlüssel zur Gesundheit, Wohlbefinden und LeistungsfähigkeitDie Interessengemeinschaft «Richtig Liegen und Schlafen» (IG-RLS) initiiert bereits zum 3. Mal den «Tag des richtigen Liegens». Als Mitglied der IG-RLS öffnet das Kompetenzzentrum für guten Schlaf, Roland Stohler schlafen.entspannen. in Pratteln an diesem Tag seine Türen. Wenn Sie schon seit einiger Zeit morgens unausgeruht, verspannt oder sogar mit Schmerzen aufwachen, ist dieser informative Tag eine perfekte Gelegenheit, die Sie unbedingt nutzen sollten, da die Ursachen von Schlafproblemen anhand von Vorführungen und mit Vorträgen ausführlich erklärt und individuelle Lösungen gefunden werden.

        Weiterlesen

        Bauen & Wohnen

        • Tausendfach bewährt – die FLeXO-Handlauf-Systeme

          Tausendfach bewährt – die FLeXO-Handlauf-SystemeBei allen FLeXO-Handlauf-Systemen steht der Mensch mit allen seinen individuellen Ansprüchen im Mittelpunkt. Das Unternehmen hat sich darauf spezialisiert, Handläufe nach den SIA-Normen nachzurüsten.

          Weiterlesen

        • Seit 30 Jahren die Schattenspender unserer Region

          Seit 1986 für ihre Kunden da – das Familienunternehmen Brunner Storen AG feiert das 30 jährige JubiläumDie Brunner Storen AG in Muttenz sorgt mit ihrer umfangreichen Produktpalette für den optimalen Sonnenschutz und ein sicheres Wohngefühl bei geschlossenen Rollläden. Der persönliche Kontakt und die individuelle Beratung sind beim 1986 gegründeten Familienbetrieb Standard. Lassen Sie sich in der reichhaltigen Ausstellung individuell beraten. Zum 30. Jubiläum gibt es beim Vorweisen dieses Inserates bis Ende Juni auf das komplette Sortiment 10% Rabatt!

          Weiterlesen

        • Neuheit Nautic! – Kompetenz für Schiff & Crew

          BAUHAUS in Lörrach mit erweitertem Sortiment

          Neuheit Nautic! – Kompetenz für Schiff & CrewNoch mehr Service, noch mehr Auswahl – so präsentiert sich BAUHAUS, der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten in Lörrach-Haagen. Etwa ein halbes Jahr dauerte der umfangreiche Umbau des Fachzentrums an der Industriestrasse 1, welches nun zahlreiche Neuheiten anbietet.

          Weiterlesen

        • Wärmepumpen – Hightech für nachhaltige Wärme im Haus

          Stiebel Eltron Wärmepumpe WPF10Der Frühling ist da! Es wird immer wärmer und jetzt beginnt die Saison für Heizungssanierungen. Es ist die richtige Zeit, um Ihre Heizung in Schwung zu bringen oder auszutauschen, ohne dass Sie sich während des Heizungsunterbruches mit Mütze, Schal und Handschuhen aushelfen müssen. In diesem Artikel informieren wir Sie über die verschiedenen Wärmepumpentypen und deren kantonale Förderungen.

          Weiterlesen

        • Der Frühling trägt den Zauber eines Neubeginns in sich

          WohnhuusFrische Frühlingsfarben sind eine Wohltat für die Seele. Im «Wohnhuus», der trendigen Boutique für schöne Dinge, angesiedelt in der heimeligen Altstadt von Rheinfelden, sind die neuen Waren eingetroffen und bestechen durch eine wunderschöne Farbpalette.

          Weiterlesen

        • Hohe Beratungskompetenz

          Die Inhaberin Sylvia Steul-Schmitt vom Gartencenter Steul in Rheinfelden in ihrem ElementDas Blumen- und Gartencenter Schmitt in Lörrach und das Gartencenter Steul in Rheinfelden gehen andere Wege, indem sie sich konsequent den Luxus von Fachleuten leisten. So stehen dem Kunden für jedes seiner Anliegen gut ausgebildete Gärtner/-innen, Floristen/-innen und Dekorateure/-innen mit Rat und Tat zur Seite.

          Weiterlesen

        • Die Gartensaison kann beginnen!

          Die Gartensaison kann beginnen!Bei BAUHAUS in Lörrach-Haagen finden die Kunden alles unter einem Dach, was es für die Verschönerung von Garten, Terrasse oder Balkon braucht.

          Weiterlesen

        • Heizen mit Pellets – ein lokaler Brennstoff trifft auf modernste Technologie

          Konrad Diehm, Geschäftsführer allsolEndlich! Der Winter, der in diesem Jahr eigentlich keiner war, ist vorbei! Wie auch immer, jetzt beginnt die Zeit der Heizungssanierungen und als Fachspezialist für ebensolche möchten wir Ihre Aufmerksamkeit in dieser Ausgabe auf die Pelletheizung, einem ökologisch besonders wertvollen Heizsystem, lenken. Da hat sich einiges getan. Die neuesten Systeme können nun ebenfalls im Bereich der Brennwerttechnik ein Wörtchen mitreden. Das ist uns schon einen Artikel wert!

          Weiterlesen

          Freizeit

          • Weltweiter Tag von «Qi Gong & Tai Ji»

            Weltweiter Tag von «Qi Gong & Tai Ji» Seit 1998 werden jährlich jeweils am letzten Samstag des Monats April in vielen Städten weltweit «Tai Ji & Qi Gong» Workshops und Vorführungen organisiert. In über 70 Ländern und in hunderten von Städten werden Aktionen für Interessierte angeboten. So auch am 30. April 2016 in Therwil.

            Weiterlesen

          • Babysitten hat bei den Basler Gorillas Tradition

            Babysitten hat bei den Basler Gorillas TraditionGorillamütter lassen gerne ihren Nachwuchs fremdbetreuen und bei den Gorillas im Zoo Basel hat dies sogar Tradition. Gerade die betagte Goma (57) hütet mit Vorliebe den Nachwuchs der anderen Gorillas. Zurzeit beweist sie beim Aufpassen auf Mobali (1) und Makala (1), dass sie dies auch besonders gut kann.

            Weiterlesen

          • Frühlingserwachen der Natur

            Der männliche Laubfrosch auf FreiersfüssenEs ist endlich Frühling geworden und der Tierpark zeigt sich nun wieder von seiner schönsten Seite. Geniessen Sie auf einem Spaziergang die wunderschöne Natur und spannende Tierbegegnungen. Mit etwas Glück entdecken Sie bereits die ersten Jungtiere. Die Hecken und Sträucher zeigen sich im schönsten grünen Kleid und auch das Gras und die Blumen haben aufs Tempo gedrückt. Dies zur Freude der Bienen, die sehr fleissig von den Blüten profitieren. Viele Vögel sind nun mit dem Nestbau und Brüten beschäftigt.

            Weiterlesen

          • Richtig informiert sein, gute Entscheidungen treffen

            Richtig informiert sein, gute Entscheidungen treffenDer Tierschutz beider Basel (TbB) organisiert einen Informationsabend «Wie regle ich mein Erbe?». Eingeladen sind alle, die sich für das Thema interessieren und die mit einem Vermächtnis über das Leben hinaus Gutes tun wollen.

            Weiterlesen

          • Wenn Seele & Gesundheit harmonisch fliessen

            Wenn Seele & Gesundheit harmonisch fliessenBereits zum siebten Mal treffen auf die interessierte Besucherschaft «Therapien-Spiritualität-Produkte-Vorträge».

            Weiterlesen

          • Circus Royal ist anders!

            Circus Royal ist anders!Der grosse Schweizer Circus gastiert bis am 8. Mai auf der Rosentalanlage in Basel. Er ist über die Grenzen hinaus bekannt für seine aussergewöhnlichen und spektakulären Produktionen.

            Weiterlesen

          • Senevita Sonnenpark in Pratteln

            Wohnen in attraktiver und lebendiger Umgebung

            45 hochwertige 1- und 2-Zimmerwohnungen, allesamt seniorengerecht und auf massgeschneiderte Betreuung und Pflege ausgerichtet: Das bietet das neue Alterszentrum Senevita Sonnenpark in Pratteln.Mitten in Pratteln ist der Senevita Sonnenpark bezugsbereit und bietet Platz für 45 Seniorenwohnungen mit einem umfassenden Betreuungs- und Pflegeangebot. Die Leistungen richten sich ganz nach den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner, denn bei Senevita steht die Selbstbestimmung im Zentrum.

            Weiterlesen

          • Herzlich willkommen zum Frühlingsfest!

            Herzlich willkommen zum Frühlingsfest!Die Rudolf Steiner Schule Münchenstein ist mit ihren 25 Jahren die jüngste, aber auch eine der innovativsten Steinerschulen der Region.

            Weiterlesen

            Gastronomie

            • Oldtimer & Motorräder glänzen um die Wette

              Oldtimer & Motorräder glänzen um die WetteBei frühlingshaftem Sonnenschein finden sich im Landgasthof Pony Ranch in Seewen wieder die Töff- und Oldtimerfahrer zu einer gemütlichen Verschnaufpause ein – der einstige legendäre Treffpunkt ist neu erblüht!

              Weiterlesen

            • Indian Restaurant Royal Palace

              Tandoori Chicken/Gemüse CHF 16.50Im Jahre 2007 eröffnete Jora Singh Pooni das Restaurant Royal Palace und hat sich in den vergangenen 9 Jahren einen hervorragenden Ruf bei den Feinschmeckern der indischen Küche aufgebaut und wird von den Gästen gerne weiterempfohlen.

              Weiterlesen

            • Herzlich willkommen zu Ferien und Entspannung im Berner Oberland

              Herzlich willkommen zu Ferien und Entspannung im Berner OberlandIm Herzen des Berner Oberlands finden Sie zwei Familienbetriebe, in denen Gastfreundschaft und gemütliche Gastlichkeit mit Tradition gepflegt werden. Das Gasthaus Sternen mit dem Gästehaus Seeblick auf der Sonnenterrasse Aeschi, laden ganzjährig zu erholsamen Ferientagen ein – umgeben von intakter Natur und der ganzen Vielfalt des Berner Oberlands.

              Weiterlesen

            • Was für eine Aussicht!

              Was für eine Aussicht!Das ist der erste Gedanke, wenn man die neue Terrasse des China-Restaurants Rheinpark in Weil am Rhein betritt. Das Panorama bietet einen schönen Blick in Richtung Basel und auf das französische Huningue. Der Rhein liegt einem zu Füssen und auf der Dreiländerbrücke flanieren die Passanten. Dies vermittelt eine besondere Atmosphäre und lässt Ferienstimmung aufkommen.

              Weiterlesen

            • Wandern macht glücklich – schnuppern Sie Frühlingsluft!

              Wandern macht glücklich – schnuppern Sie Frühlingsluft!Aktuelle Studien haben ergeben, dass Wandern ein optimaler Ausgleich z um stressigen Berufsalltag darstellt und somit zur aktiven Erholung beiträgt. Was wir alle eigentlich schon längst wussten oder zumindest ge ahnt haben, ist nun wissenschaftlich belegt. Wenn Wandern mit einer Einkehr zu Speis und Trank in einem gemütlichen Restaurant kombiniert wird, so behaupte ich, wird der Erholungseffekt mindestens doppelt so hoch sein! Vielleicht werden auch dazu schon bald relevante Studienerge bnisse veröffentlicht...

              Weiterlesen

            • Neu im Restaurant Royal Palace in Basel, das beliebte Mittagsbuffet mehrmals in der Woche!

              Jora Singh Pooni bietet das Mittagsbuffet jetzt neu von Dienstag bis Freitag an!Wegen grosser Nachfrage seitens der Gäste bietet das Restaurant Royal Palace das begehrte Mittagsbuffet mit traditionellen indischen Leckereien vier Mal in der Woche an. Selbstverständlich ist nach Wunsch auch eine à-la-carte-Bestellung möglich!

              Weiterlesen

            • Erleben Sie eine Sinfonie der Gaumenfreuden

              Lachs-TartareDer Landgasthof Engemühle serviert im März und April delikat zubereitete Gerichte mit Fischen aus Fluss und Meer, und heisst damit den Frühling willkommen. Das Restaurant ist bekannt für seine Wildspezialitäten aus heimischer Jagd und bietet damit eine schöne Abwechslung zu Rehrücken & Co.

              Weiterlesen

            • Indische Festtagsköstlichkeiten

              Gastgeber Jora Singh Pooni wünscht frohe WeihnachtenWarum nicht einmal etwas völlig anderes ausprobieren? Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Welt der Gewürze der indischen Küche und geniessen Sie das Weihnachts oder Silvestermenü im Restaurant Indian Royal Palace in Basel!

              Weiterlesen

              TradeXpress GmbH
              Hohestrasse 130
              CH-4104 Oberwil BL

              Telefon +41 61 721 99 02
              Fax +41 61 721 99 04
              Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

              Unsere Öffnungszeiten:
              Montag bis Freitag 09:00 bis 12:00 und 14:00 bis 17:00 Uhr

              Sollten wir mal zu diesen Zeiten ausnahmsweise nicht erreichbar sein, bitten wir um ein kurzes Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), wir rufen Sie umgehend zurück!

              Basel Express - die Monatszeitung für die Region Basel